Der Ortsvorsteher informiert

 


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

 

ich möchte Sie noch über die wesentlichen Ergebnisse der letzten Ortsbeiratssitzung informieren:

1. Bürgerfragestunde

Hier lag die Anfrage eines Bürgers bezüglich dem Verkauf eines städtischen Grundstücks im Bereich „der oberen Mertesbach“ an eine Privatperson vor. Hier konnte ich mitteilen, dass auf dem Grundstück ein Wegenutzungsrecht zu Gunsten der Stadt Boppard lastet, mit dem Recht dass der Weg weiterhin als Wanderweg für jedermann genutzt werden kann.

2. Erneuerung der Rheinuferbeleuchtung im Ortsbezirk Bad Salzig

Hier soll neben der Rheinuferbeleuchtung auch die Beleuchtung am Theodor-Hoffmann-Platz mit energiesparenden LED-Leuchten erneuert werden. Aufgrund der bewilligten Förderung soll dies noch dieses Jahr erfolgen. Der Ortsbeirat hat sich mehrheitlich für eine passende Ausführung (Modell Trilux) entschieden. Gerade am Rhein ist die Erneuerung durch den Zustand der alten Lampen mehr als dringend.

3. Gestaltung des Friedhofes in Bad Salzig

Hier wurde von der Verwaltung die bereits behandelte und in den Fraktionen diskutierte abgeänderte Vorplanung unseres Friedhofes vorgestellt. Vor allem wurde der immer häufiger angewandten Urnenbestattung Rechnung getragen und weitere Flächen für Urnenbestattungen eingeplant und auch die schon lange aus der Bevölkerung angeregte Urnenwand beschlossen. Vorrangig wird der Bereich um unsere Kirche neu gestaltet und Parkplätze oberhalb der Leichenhalle eingeplant. Um die vorgesehene Grundstruktur zu schaffen soll kurzfristig mit der Anlage der Hauptwege begonnen werden.

4. Verfügungsmittel des Ortsbeirates

Der Ortsbeirat beschloss auch in diesem Jahr wieder die Bewirtung der Helfer des VVV-Umwelttages zu finanzieren. Gleichzeitig wurde die Anschaffung von 2 Deutschlandfahnen für den Schiffermast beschlossen. Für die Basketballanlage im Außenbereich unserer Grundschule wurde ein Zuschuss von € 1.000 beschlossen.

5. Anschaffung eine 25-Sortenkirschbaumes

Ein solcher Kirschbaum war die Attraktion auf der BUGA. Da die Möglichkeit besteht einen solchen Baum zu erwerben, möchte der Ortsbeirat damit der Kirschenanbautradition in Bad Salzig Rechnung tragen. Standort soll auf der Klapperley sein, da hier im Bereich des Rhein-Burgen-Wanderwegs eine Traumschleife angelegt werden soll und wir die Möglichkeit haben den Wanderern eine zusätzliche Attraktion zu schaffen.

6. Der Ortsbeirat unterstützt einstimmig den FWG-Antrag auf Einsicht in den Schrift- verkehr zum Posten 116, da die Ausführung nicht mit den Beschlüssen des Ortsbeirates übereinstimmt.

7. Der Ortsbeirat stimmt einstimmig für die Verlegung der Container gegenüber dem Mittelrheineinkaufszentrum zum Wendehammer im Gewerbegebiet zu. Dies war schon vor langer Zeit ein Wunsch des VVV im Hinblick auf die Ortsverschönerung gewesen.

8. Unter dem Punkt Mitteilungen wurden diverse Antworten und neue Anregungen gegeben. Zur Sprache kam hierbei die Anstrahlung der Evang. Kirche, die Reinigung der Theodor-Hoffmann-Büste, die Sperrung des Mauselochs in der Navigationssoftware(leider nicht möglich), Anbringung eines blauen I-Schildes an der Postagentur in Bad Salzig, Entfernung von Hinweisschilder für entfallene Gastronomiebetriebe, Situation des Umfeldes des ehemaligen Rhein-Hotels, Begrünung der Gabionen am Nachbarplatz, Zustand der Treppe vom Theodor-Hoffmann-Platz zum ehem. Hotel Haus Bach, Straßenschäden und Gedenkstein für Katharina Braun (Gestalterin des Bad Salziger Wappens).

Jugendversammlung Bad Salzig

Da nach zwei Jahren wieder der Jugendrat neu gewählt werden muss, habe ich nochmals für den 20. März 2012 um 18 Uhr in den Saal Herrengut im Alten Bahnhof eingeladen. Leider kamen zu der letzten Versammlung zu wenig Jugendliche, wodurch eine Wahl nicht möglich war. Wir müssen 2 Mitglieder wählen und zusätzlich insgesamt 4 Stellvertreter. Es wäre nicht gut, wenn die Bad Salziger Jugendlichen im Jugendrat nicht vertreten wären. Nach Rücksprache mit den bisherigen Jugendräten handelt es sich hierbei um ein interessantes Amt mit vielfältigen Möglichkeiten. Ich bitte daher auch die Eltern die betreffenden Jugendlichen hierfür zu animieren.

VVV-Umwelttag

Am Samstag, dem 24. März findet wieder der traditionelle Umwelttag des VVV Bad Salzig statt. Dieser Aktionstag wird schon seit vielen Jahren von unserem VVV durchgeführt, sicher auch ein Grund, weshalb die Stadt Boppard später diese gute Veranstaltung für den gesamten Bereich der Stadt übernommen hat. Ich würde mich freuen, wenn wieder viele Helfer für eine saubere Natur rund um Bad Salzig sorgen. Ich möchte mich schon jetzt für die Arbeit der vielen Helfer bedanken.


Wolfgang Spitz

Ortsvorsteher von Bad Salzig

zurück