Der Ortsvorsteher informiert:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bad Salziger,

was macht die "LVA" in Bad Salzig? Dies ist eine Frage, die wir Bad Salziger uns immer wieder stellen. Schließlich ist die Mittelrhein-Klinik einer unserer größten Arbeitgeber und letztendlich auch der Garant für den Titel "Bad" in unserem Namen. Es gibt auf jeden Fall einige Neuerungen. Der Trägername wird sich ändern, der Begriff LVA in Bad Salzig wird bald der Vergangenheit angehören. Und auch bei den Patientengruppen wird es große Veränderungen geben. Aus diesem Grund bin ich zusammen mit dem Kaufmännischen Direktor der Mittelrhein-Klinik, Herrn Meurer, zu der Überzeugung gekommen, das wir die Bad Salziger Bevölkerung über den derzeitigen Wandel in der Klinik informieren wollen. Darüber hinaus wird Herr Meurer einen Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen in der Fachklinik geben.
Aus diesem Grund lade ich alle Interessierte zu einer Informationsveranstaltung "Von der Kuranstalt der LVA Rheinland-Pfalz zur Mittelrhein-Klinik der Deutschen Rentenversicherung" mit Herrn Meurer in den Bad Salziger Bahnhof ein. Als Termin ist der kommende Donnerstag, der 21. Juli 2005 vorgesehen. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr.
Ich würde mich freuen, wenn wir an diesem Abend viele Bad Salziger für dieses für uns alle so wichtige Thema begrüßen könnten.

mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Spitz
Ortsvorsteher

zurück