Der Ortsvorsteher informiert:

Brunnenfest in Bad Salzig

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bad Salziger,
auch ein kurzer leichter Nieselregen konnte uns am Wochenende nicht davon abhalten, unser traditionelles Brunnenfest zu feiern. Da aber sonst nur ideales Wetter herrschte, wurde diese Veranstaltung ein voller Erfolg. Ich möchte mich daher bei allen bedanken, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen habe, den vier Bad Salziger Musikvereinen für die musikalische Darbietung, den Bad Salziger Vereinen und Nachbarschaften für die aktive Mithilfe und natürlich dem Organisationsteam für die Vorarbeit und Planung. Mein Dank gilt aber auch allen Besuchern und Gästen, denn für diese wird dieses Fest durchgeführt und ein guter Besuch ist letztendlich die größte Belohnung für alle Helfer und Mitwirkende. Der Erlös ist für die Förderung der Bad Salziger Gemeinschaft bestimmt.

Post und Tourismus
Nachdem die neue Postagentur schon seit einiger Zeit Ihren Betrieb aufgenommen hat, war am vergangen Freitag die offizielle Neueröffnung. Gleichzeitig wird von dem Betreiber, Herrn Schiel, auch ein kleines Warensortiment vorgehalten, was sicherlich auch die Attraktivität unseres Zentrums aufwertet. In der letzten Sitzung hatte der Ortsbeirat der Stadtverwaltung empfohlen Verhandlungen mit dem Betreiber der Postagentur aufzunehmen, um auch die Bad Salziger Tourist-Information in den Räumen der Post unterzubringen. Diese Verhandlungen wurden zwischenzeitlich erfolgreich abgeschlossen. Demnächst können unsere Gäste daher eine Grundversorgung in den Räumen der Postagentur erhalten. Durch die Öffnungszeiten der Post, Montags bis Freitags von 8,30 Uhr - 12,00 Uhr und 14,00 Uhr - 17,30 Uhr und Samstags von 8,30 Uhr bis 12,00 Uhr ist zeitlich gesehen bald eine an den Gästen orientierte gute Versorgung gewährleistet. Hier kann zwar keine profimäßige Beratung wie in der Bopparder Tourist-Information durchgeführt werden, wir können aber wenigstens unseren Gästen eine kleine Hilfestellung geben, und das sechs Tage in der Woche. Dies ist sicherlich eine Steigerung gegenüber der aktuellen Situation, für die ich dankbar bin.

UNSER KLEINER OPERENverFÜHRER im Kurpark, am Samstag dem 9. Juli 2005 um 20,00 Uhr Picknick und Klassik im Park, am Sonntag dem 10. Juli 2005, um 15,30 Uhr
Wieder ist Bad Salzig Gastgeber für einen musikalischen Hochgenuss.
Am Samstag findet im Kurpark (Open-Air) im Rahmen der Mittelrhein-Musik-Momente die Veranstaltung "UNSER KLEINER OPERNverFÜHRER" (Wolfgang Amadeus Mozart, "Titus" und Johann Strauß "Die Fledermaus") statt. Durch das Programm führen Herbert Feuerstein und Kim Fisher. Es spielt das Ensemble Prisma, Bläseroktett. Am kommenden Sonntag findet in unserem Kurpark wieder im Rahmen der Mittelrhein-Musik-Momente die Veranstaltung "Last Afternoon of the Proms" mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie, Mark Fitz-Gerald (Dirigent), Christine Bath (Sopran), Martin Schultz (Tenor) und Michael Quast (Moderation). Es ist ein große Ehre für Bad Salzig Gastgeber für diesen musikalischen Hochgenuss zu sein. Ich würde mich daher freuen, wenn viele Zuhörer die Möglichkeit nutzen solche hochrangigen Veranstaltungen in der Heimat zu geniessen. Karten sind über die Tourist-Info und die Geschäftsstellen der Kreissparkassen erhältlich.

zurück