Der Ortsvorsteher informiert

 


Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

 

ich bitte Sie um Beachtung der nachstehenden Info zu unser Kirmes:

An alle Vereine und Nachbarschaften in Bad Salzig

Ägidiuskirmes vom 30.08. - 02.09.2013

In diesem Jahr veranstalten wir die Ägidiuskirmes erstmalig mit Hilfe aller Vereine und Nachbarschaften in Bad Salzig. Dies ist sicherlich eine außergewöhnliche Vorgehensweise, die jedoch auch bei den bisher durchgeführten Brunnenfesten in kleinerem Rahmen gut funktioniert hat.

Als Veranstaltungsort wurde in Abstimmung mit den Vereinen das Ägidiusheim gewählt. Außerdem wird der Bahnhofsvorplatz mit Karussell, Schießbude und einem Bierstand mit einbezogen.

Unser Aufruf kommt sicherlich spät, aber auf Grund bereits vorher bestehender Verpflichtungen konnte leider die Organisation der Helfer noch nicht früher starten. Trotzdem bitten wir alle um tatkräftige Mithilfe bei der Suche nach Mitstreitern. Alle Tätigkeiten sind traditionell ehrenamtlich. Wir bitten die Bevölkerung auch um Kuchenspenden für den Sonntag (Abgabe der Kuchen im Ägidiusheim am Sonntag von 12:00 - 13:30 Uhr).

Wir bitten um Meldung von Helfern und Kuchenspenden spätestens bis zum 16. August 2013 bei mir oder Rainer Bersch, Mooshell 15 . Ein Rundschreiben und Meldeformulare habe ich am Eingangsbereich des Theodor-Hoffmann-Hauses (Feuerwehrgerätehaus) ausgelegt. Online ist eine Rückmeldung auf der Homepage des Karnevalsumzugs www.karnevalszug-bad-salzig.de unter dem Registerblatt Ägidiuskirmes-2013 möglich. Kennwort: BS-13 Wir würden es natürlich sehr begrüßen, wenn einige Helfer flexibel eingesetzt werden könnten. Dies würde eine Aufgabenverteilung sehr erleichtern. Aber wie auch immer, wir bedanken uns schon jetzt herzlich für Ihre Bereitschaft zur Mithilfe an diesem Fest.

Ortsbeiratssitzung

Wie sie sicherlich schon erfahren haben, wurde der Haushaltsplan der Stadt Boppard für das Jahr 2013 von der Kommunalaufsicht aufgrund nicht nachvollziehbarer Zahlen abgelehnt. Ich habe daher für den kommenden Mittwoch den 14.08.2013 zu einer Ortsbeiratssitzung eingeladen um noch vor der Beschlussfassung über den geänderten Haushaltsplan im Stadtrat am 2.09.2013 (Hauptausschussberatung 20.08.2013) darüber beraten zu können, auch wenn mir bewusst ist, das aufgrund der Ferienzeit keine vollzählige Teilnahme möglich sein wird. Die Genehmigung wurde zusammengefasst wie folgt verweigert:

Brief Auszug

Mit freundlichen Grüßen


Wolfgang Spitz

Ortsvorsteher von Bad Salzig

zurück