Kleiber
Vogel des Jahres 2006
Der kleine Singvogel(sitta europaea) mit markantem blaugrauem Obergefieder ist in Deutschland weit verbreitet.
Dieser kleine Waldsingvogel ist als einziger in der Lage, Bäume nicht nur hoch- sondern auch kopfüber herunterzuklettern. Er braucht höhlenreiche ältere Bäume, in denen er nisten kann. Seinen Namen verdankt der Vogel dem Umstand, dass er den Nesteingang zu seiner Bruthöhle durch "Kleibern" ( Kleben) von Lehmkügelchen verkleinern kann. Dies dient zum Schutz vor Nesträubern und größeren Brutplatz- Konkurrenten.

zurück