Herkulesstaude
Herkulesstaude

Die Herkulesstaude kann bis zu 3,50 m hoch werden.
Sie hat bis zu 10 000 Samenkapseln.
Die Blätter können bis zu 2 m lang werden.
Durch ihr starkes Vermehren und durch ihre Größe deckt sie Flächen zu und verdrängt damit andere Pflanzenarten.
Der Saft dieser Staude ist giftig und wirkt in Verbindung mit der Sonne stark hautschädigend.
Sie stammt aus dem Kaukasus.

Herkulesstaude Blüte

zurück