Rehkitz
abgelegtes Kitz

Rehkitzen bleiben in den ersten Lebenstagen allein im Gebüsch oder hohen Gras liegen .

Ihre Mutter sucht sie nur zum Säugen auf.

In dieser Zeit geben sie keinen Geruch ab, und sind somit  zum größten Teil  vor ihren Feinden geschützt .

Später folgen sie der Geiß bei der Nahrungssuche. Gewöhnlich werden sie zwei bis drei Monate lang gesäugt, bleiben dann noch bei der Mutter, bis die nächsten Kitze geboren werden.

zurück